- Seit dem 19.05.2020 wird der Schießbetrieb wieder angeboten, allerdings nur dienstags ab 19.00 Uhr. Die Hygiene- und Abstandsbestimmungen aufgrund COVID-19 müssen unbedingt eingehalten werden -

 

Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
die Berge hoch ragen, der Amboss erklingt.
Wo die Quelle noch rinnet aus moosigem Stein,
die Bächlein noch murmeln im blumigen Hain.

Wo im Schatten der Eiche die Wiege mir stand,
da ist meine Heimat, mein Bergisches Land.

Weiterlesen: Bergisches Heimatlied